Hier ist Kunst auf Rezept!Deine persönliche Kunstapotheke


Erzähle etwas über dichSuchst Du Inspirationen für einen besonderen Augenblick in Deinem Leben? Brauchst Du Antworten auf eine Frage, eine Lösung für ein Problem oder einen Ausweg aus einer Sackgasse? Oder willst Du vielleicht etwas Neues ausprobieren? Ich verschreibe Dir die passende Kunst!
Bezahle den Betrag, den du möchtest.Kunst heilt die Seele. Kunst öffnet unsere Wahrnehmung. Sie kann neue Wege zeigen oder einen anderen Blickwinkel ermöglichen. Wenn Dir die Zeit oder Inspiration dazu fehlt, für Deine Situation die richtigen Kunstbeispiele zu finden, oder wenn Du frische Ideen suchst, kann ich Dir dabei helfen. Hier klicken

Erhalte dein Kunstrezept innerhalb von 5 Tagen.Es funktioniert so: mit einigen Informationen über Dich stelle ich Dir Dein ganz persönliches Kunstrezept auf: 3 Anregungen aus einer oder mehreren Kunstformen, die Dich inspirieren können: Literatur, Film, Musik, Malerei, Skulptur, Tanz, Architektur, Gedicht, Fernsehen, street art, Photographie, Zirkus… Lass die Kunst ihren Zauber entfalten!

Dein Kunstrezept

Bitte schreibe mir etwas über Dich; zahle einen Betrag, der Dir für 3 individuelle Vorschläge angemessen erscheint.

Wieviel ist Dir Dein persönliches Kunstrezept wert? Entscheide selbst wieviel Du bezahlst. Du kannst auch einen Nachweis einer Spende, die Du im letzten Monat gemacht hast, zusenden; das nützt auch als Zahlung.

Klicke auf «Bestätigen» - in weniger als 5 Tagen trifft Dein persönliches Kunstrezept ein!

Möchtest Du das Rezept verschenken, Deinem Partner/in, Freund/in, Bruder, Schwester, Cousin, Arbeitskollegen...?

Dann fülle das Formular mit Information über diese Person aus, und sie wird ein schönes Geschenk-Rezept via Email erhalten. Zum Verschenken > REZEPT SCHENKEN.

Was erwarte ich von Dir an Information? Bitte gib so viele Details an wie Du magst; aber mindestens eine Beschreibung der Situation oder der Frage, auf die Dein Kunstrezept angepasst werden soll. Ich brauche auch eine Angabe der gewünschten Sprache 

(Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch kann ich anbieten). Je genauer die Angaben desto präziser werden die Vorschläge.

Falls Du alle Tipps in nur einer Kunstform möchtest, gib dies bitte auch an (z.B. nur Filme, oder nur Musik). Wenn Du Dir mehr als 3 Tipps wünscht, ein Wochen-, Monats- oder Jahresabo, oder wenn Du andere Ideen hast, bitte hier klicken. Es stehen auch länderspezifische Rezepte zur Verfügung > KUNST AUF REISEN.

Rezeptbeispiele

Eins

Es ist Frühling, ich blühe auf!

Ich könnte das Buch «Die verborgene Sprache der Blumen» von Vanessa Diffenbaugh verschreiben.

Zwei

Ich war zufrieden und glücklich an meinem Heimatsort, mit meinen Freunden und einer festen Anstellung. Aber plötzlich möchte ich nur noch weg und verstehe nicht warum.

Hör Dir mal das Lied «Hong Kong» von Gorillaz an.

Drei

Heute morgen sah ich einen grossen Vogel vor meinem Küchenfenster vorbeifliegen.

Versuche es mal mit dem Gedicht «Bluebird» von Charles Bukowski.

Vier

Meine Frau ist vor einigen Monaten verstorben und ich komme nicht aus dem Loch.

Hierzu bräuchte ich am besten mehr Einzelheiten, aber ich könnte zum Beispiel Gemälde von Klimt zu erwägen geben.

Über mich

Ich habe oft die Richtung verloren, und sie oft durch ein Buch, einen Film, Musik... wiedergefunden Diese Erfahrung möchte ich teilen!

Kunst ist meine Leidenschaft. Es ist eine besondere Form der Kommunikation, die uns weniger allein fühlen lässt – jemand hat gespürt was ich spüre, oder hat das gleiche gebraucht wie ich.

Ich habe einen Master of Arts in Audiovisueller Kommunikation und

habe über 25 Jahre lang Kunstbeispiele gesammelt – im Kopf und auf Papier.

Ich kann auf ein gewaltiges Archiv an Beispielen von Büchern, Musik, Filmen, Theater, Skulptur, Architektur, Fernsehserien- und sendungen, usw. zurückgreifen. So viel sehnt sich danach, verschrieben zu werden!
Ich bin aufgewachsen in Spanien und Deutschland, lebe seit über 10 Jahren in der Schweiz und arbeite auch auf Englisch und Französisch. 

Etwas dokumentationsversessen bin ich auch. Meine Kunstbeispiele schöpfe ich aus ganz unterschiedlichen Quellen wie Zeitschriften, Blogs, Nachrichten, Festivals, Radio, Empfehlungen von Kollegen, usw.; dann filtere ich die Besten heraus und überlege für welche Situationen sie passen könnten. Ich bin meistens am Lesen, im Kino, im Theater oder andere Kunst am Geniessen.

Blog - Inspiration nach Themen