Blog Kunstdosis

28. April 2017 / Poesie

La vaca cega, Die blinde Kuh

Das Gedicht La vaca cega, Die blinde Kuh, vom katalanischen Dichter Joan Maragall (1860-1911). http://www.visat.cat/traduccio...

Warum ist die Kuh alleine, warum begleitet sie niemand? Wie konnte der Hirt ihr ein Auge ausschlagen? Nicht nur Kummer oder Schwermut bleiben hängen, sondern auch Nächstenliebe, vielleicht Wut, und ein grosses Gefühl von Würde. Gut für: traurige Tage, empörte Tage, Proteststimmung, Mitleidsgefühle.