Blog Kunstdosis

16. Januar 2018 / Film

Tanna - Martin Butler/Bentley Dean

Dieser Film von 2015 ist der erste, der vollständig auf der Insel Vanuatu im Pazifik gedreht worden ist. Während die zwei Regisseure dort sieben Monate beim Yakel-Stamm verbrachten haben diese ihnen von einer wahren Liebesgeschichte erzählt, die ihren Glaubenssatz und ihre Gesetze beeinflusst hat. Die Landschaft, der wilde Vulkan, die üppig saftige Natur und die echte Exotik sind das Schönste am Film. Nach vielen Tagen erinnere ich mich noch an die sanften Augen der überraschenderweise guten, weil nicht professionellen Darsteller. Gut für: von ursprünglicher Natur zu träumen, an wahre Liebe zu glauben, wegzuschwimmen in den Pazifik.