Blog Kunstdosis

08. Februar 2019 / Musik

Suspirium - Thom Yorke

Das Lied (https://www.youtube.com/watch?...) fühlt sich an als würde man gleich einen grossen Schritt wagen, einen Schritt ins grosse Ungewisse. Wie vor dem Übergangsritual einer mysteriösen Gruppe. Als würde man mit Melancholie zurückschauen, aber auch nach vorne wagen. Das Lied ist von Künstler Thom Yorke komponiert,  auch berühmt als Sänger von Radiohead. Es ist Teil der Musik zum Horrorfilm "Suspiria" (2018, Luca Guadagnino). Bild für diesen Eintrag von: Stanley Donwood. Gut für: vor einem grossen Schritt im Leben, wenn man Angst hat, wenn man etwas wagen will.